Walk-In Duschen in vielen Varianten

Mit unseren Walk-In Duschen können Sie Ihr Badezimmer barrierefrei und modern gestalten.

Aus über 14 Modellen in zahlreichen Größen können Sie die für Sie ideale Lösung finden. Glastrennwände von 400 bis 1600mm sind bei uns stets vorrätig, so dass wir sehr schnell und günstig Ihre neue Duschabtrennung liefern können.. Moderne Stabilisationselemente in verschiedenen Längen und hochwertige Beschläge sorgen für Sicherheit und eine edle Optik.

Freistehende Walk-In Dusche

Die Duschwand steht parallel zur Wand mit der Duschbrause und ist zu zwei Seiten hin offen. Durch zwei hochwertige Stabilisationsstangen wird die Glasscheibe aus Einscheiben-Sicherheitsglas stabil an ihrer Position gehalten. Am Boden ist die Duschwand auf transparente Glasunterlagen gesetzt und sicher einsilikoniert.

Eine freistehende Walk-In Dusche braucht eine größere Breite um genügend Spritzschutz zu bieten. Wenn Sie weniger als 160 cm zur Verfügung haben, sollte mit zusätzlichen kleinen Seitenwänden zusätzlicher Schutz gegen Spritzwasser geschaffen werden.

Walk-In Dusche als Eckdusche

walk-In Duschwand satiniert

Duschwand in der Ecke

Die moderne und simple Form der Duschabtrennung. Eine Duschwand in der Ecke mit Stabilisationsstange. Die Breite sollte hier mindestens 120 cm betragen für ausreichende Spritzschutz.

Duschwand-Seitenteil-an-glas.jpg

Duschwand mit Festelement am Glas

Ein weiteres Glaselement sorgt für zusätzlichen Spritzschutz. Befestigt wird Glas an Glas mit wahlweise mit Eckprofil oder Haltewinkeln. Die entstehende Glasecke leitet das Wasser wirkunsvoll in die Duschkabine ab.

Walk-In-Dusche-mit_Seitenscheibe_wand.jpg

Walk-In mit Glaselement an der Wand

Das Glaselement kann die volle Breite haben, so entsteht eine Eckdusche mit barrierefreiem Zugang. Die Seitenscheibe kann aber auch schmaler sein für einen großen Einstieg mit genügendem Spritzschutz.

Duschtrennwand in der Nische

Wenn eine Nische breit genug ist eignet sie sich auch für eine türlose Dusche. Die Breite des Durchgangs sollte 550 mm betragen, mehr ist aber komfortabler und für barrierefrei Duschen brauchen sie deutlich mehr.