Bodengleiche Dusche – Wellness barrierefrei

Mit unseren begehbaren und bodengleichen Duschen aus Glas erreichen Sie in Ihrem Badezimmer ein deutliches Mehr an Barrierefreiheit und Komfort.

Warum eine barrierefreie Dusche?

Wer heutzutage sein Badezimmer renoviert oder ein neues Badezimmer plant, sollte immer auch an später denken. Aber Sie profitieren auch sofort durch den stolperfreien und bequemen Zugang und nicht zuletzt durch die moderne Ästhetik einer bodenebenen Dusche. So verbinden Sie Wellness jetzt und heute mit einer guten Investition in die Zukunft.

Zahlreiche Fördermöglichkeiten z.B. durch die KFW Bank, machen den barrierefreien Umbau Ihres Bades auch finanziell attraktiv. Wenn die Dusche behindertengerecht sein soll, also auch mit dem Rollstuhl befahrbar sein muss, schreibt die DIN eine Grundfläche von mindestens 150 x150 cm vor.

Duschabtrennungen aus Glas für bodenebene Duschen

Durch individuell an die baulichen Gegebenheiten angepasste Dusch- und Badlösungen wird wertvoller Raum gespart und effizient genutzt. Unsere Produkte sind sowohl zum Einbau auf Duschwannen wie auf Fliesen geeignet. Eine Walk In Dusche ermöglicht einen einfachen Zugang ohne Türen. Unsere rahmenlosen Duschwände bieten in Kombination mit einer bodengleichen Duschwanne oder einem einheitlich gefliesten Boden ein ganz neues Raumgefühl in dem Sie sich auf Anhieb wohlfühlen werden. Das anspruchsvolle Design unserer Beschläge machen den hochwertigen Eindruck Ihrer neuen Dusche perfekt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • einfacher stolperfreier Zugang
  • altersgerecht und behindertengerecht
  • das Bad wirkt größer ohne Schwellen und störende Elemente
  • edle Transparenz

Förderungsmöglichkeiten

Lassen Sie sich hierfür auch von Ihrer Hausbank über eine Förderung durch die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) oder durch Ihre Pflegekasse beraten.

Unter folgendem Link finden Sie ein Merkblatt der KFW-Bank mit den technischen Anforderungen.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung und beraten Sie unverbindlich bei Ihnen vor Ort.